Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gaggenau

Steinwurf auf Auto endet glimpflich

Zwei Unbekannte haben am Montagabend in Gaggenau (Kreis Rastatt) einen Stein von einer Brücke auf die Bundesstraße 462 geworfen und ein Auto getroffen.

04.04.2017
  • dpa/lsw

Gaggenau. Der Stein schlug in die Windschutzscheibe des Wagens einer 36-Jährigen ein. Die Frau behielt die Kontrolle über ihr Fahrzeug und blieb unverletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Es entstand Sachschaden von etwa 500 Euro. Der Stein wurde nicht gefunden. Hinweise auf die geflüchteten Täter gibt es bislang keine.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.04.2017, 12:30 Uhr | geändert: 04.04.2017, 12:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball