Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb·Konzert

Still werden für die Musik

Zum Start der „Silence-Tour 2019“ singt der Chor „Vocalmania“ Isenburg am Ostermontag in der Horber Liebfrauenkirche.

17.04.2019

Von Hans-Michael Greiß

An große Bühnen ist Vocalmania Isenburg gewöhnt und hat bisher große Auditorien locker gefüllt. Unplugged oder jetzt „Silence-Tour“ betonen ein Stillwerden vor der reinen Gesangsstimme. Chorleiter Rolf Wiechert verriet Einzelheiten: Die Begleitinstrumente reduzierte Wiechert bis auf ein E-Piano. Auf erklärende Zwischentexte will er gänzlich verzichten, um allein mit Chorgesang die Gefühle und Her...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
17. April 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. April 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen