Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stoff für Harvard
Museumsleiter Hermann Berner führte Ilka Voermann von der Harvard University durch die Pausa, um ihr Stoffmuster und -entwürfe zu zeigen.Bild: Faden
Pausa

Stoff für Harvard

Eine Kunsthistorikerin der amerikanischen Universität auf der Suche nach Nachkriegskunst in der ehemaligen Mössinger Textildruckfabrik.

05.11.2016
  • Susanne Wiedmann

Seit Tagen reiste sie auf den Spuren deutscher Nachkriegskünstler durchs Land. Sie schaute sich in Depots und Nachlässen um, entdeckte Kunstwerke, die ihr längst vertraut schienen. Nur mit dem Unterschied: Bislang hatte sie die meisten Objekte nur auf Fotos gesehen in Büchern und Katalogen. So wie die Mössinger Pausa mit ihrer denkmalgeschützten Architektur und der einzigartigen Stoffsammlung.Mös...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball