Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Eutingen

Stoppstelle ungebremst überfahren

15.12.2018

Von NC

Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin überfuhr am Freitagmittag gegen 12.35 Uhr von Eutigen kommend an der so genannten „Withaukreuzung“ die Stoppstelle und rammte eine auf der Bundesstraße 463, von Hochdorf in Richtung Horb fahrende 27-jährige BMW-Fahrerin. Bei dem heftigen Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 12 500 Euro. Ernsthaft verletzt wurde niemand. Die Unfallerursacherin wird bei der Staatsanwaltschaft Rottweil angezeigt. Laut eines Zeugen war die Beschuldigte ungebremst in den Kreuzungsbereich eingefahren.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. Dezember 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Dezember 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort