Horb · Sportpolitik

Straubingers leidenschaftliches Plädoyer

Der scheidende ARGE-Chef erläuterte bei der HV die Folgen einer Auflösung.

21.12.2019

Von Willy Bernhardt

Wie berichtet steht die Zukunft der ARGE Horb („Arbeitsgemeinschaft sporttreibender Vereine“) auf dem Spiel, wenn sich in der wohl für Mai 2020 anberaumten außerordentlichen Mitgliederversammlung keine Nachfolger für die aus dem Amt scheidenden Peter Straubinger (Vorsitzender), Mathias Saier (Stellvertreter) und Robert Schwarz (Schriftführer) finden lassen. Genau dies nahm Straubinger in der Mitg...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
21.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 38sec
zuletzt aktualisiert: 21.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen