Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Haushalt Dornstetten

Streichen oder nur verschieben?

Die Dornstetter Gemeinderäte berieten den Etatplan für 2017 und machten sich Gedanken über Einspar-Möglichkeiten. Die Zahlen werden nun vom Kämmerer aktualisiert.

20.01.2017

Von Silvia Lorek

Die Gremiumsmitglieder zeigten sich in der Sitzung am Dienstag bemüht, die eine oder andere Position zu finden, um den Haushalt zu entlasten – mit dem Ziel, die Verschuldung von 10,5 Millionen Euro möglichst zu senken. Diskutiert wurde lange, teils über „Peanuts“ angesichts der hohen Kreditaufnahmen. Gefunden und länger diskutiert wurde über den Lärmaktionsplan, für den 8000 Euro eingeplant, dann...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen