Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Streit gipfelt in Schlägerei

Ein Streit mit einem Wildpinkler eskalierte am frühen Sonntagmorgen in der Rottenburger Altstadt.

29.11.2015
  • hz

Zunächst wurde ein 29-Jähriger am Sonntagmorgen von zwei 25-jährigen Männern angesprochen, weil er gegen 2.45 Uhr in der Rottenburger Königstraße urinierte.

Es kam zu gegenseitigen Provokationen, wobei einer der beiden 25-Jährigen dem anderen Mann ins Gesicht schlug. Er erlitt eine Platzwunde am Auge und musste ambulant behandelt werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.11.2015, 15:13 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball