Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Universität zeigte künftigen Studierenden ihr Fächerangebot

Studieninformationstag stieß auf großes Interesse

Großes Gedränge gestern in der Neuen Aula, im Kupferbau und in vielen anderen Gebäuden der Uni: Zum nunmehr 23. Mal bot die künftige Alma Mater den Schülern und Schülerinnen der Gymnasien aus Baden-Württemberg Informationen über ihre Studiengänge an.

19.11.2015

Von bir

Tübingen. Mit rund 8000 Interessenten rechnete die Uni. An Infoständen hatten die Studierenden in spe nicht nur die Möglichkeit, sich mit den Details und Bedingungen des jeweiligen Studiengangs vertraut zu machen, sondern tauschten sich auch mit Absolventen und Studierenden aus. Maxim Baumeister aus Marbach war in diesem Jahr zum ersten Mal am Studientag dabei. Der 18-Jährige wird im Frühjahr 2017 das Abitur am Friedrich-Schiller Gymnasium in seinem Heimatort machen und hat schon klare Vorstellungen davon, in welche Richtung es gehen soll: „Sport und Geschichte auf Lehramt interessiert mich“, sagte der Schüler.

„Ich wollte sowieso schon mal erfahren, wie genau das Studium abläuft, darum bin ich hier.“ Yvonne Kimmig ist noch nicht ganz so entschlossen. Die 16-Jährige schwankt noch zwischen Medizin, katholischer Theologie und Medienwissenschaft. „Ich hab mich noch nicht festgelegt, mich interessieren auch noch andere Sachen“, sagte die Schülerin, die 2017 in Tübingen ihr Abitur machen wird. Finn Stratmann aus Schorndorf möchte auf jeden Fall in die sozialwissenschaftliche Richtung gehen: „Da gibt es in Tübingen eine gute Auswahl“, sagte er. Er habe schon mit einigen Leuten gesprochen: „Bisher gefällt mir Empirische Kulturwissenschaft am besten. Der Studientag hilft bei der Entscheidung.“

Zum Artikel

Erstellt:
19. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
19. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen