Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Stuttgarts Harnik doch schwerer verletzt

Fußballprofi Martin Harnik droht für den Rest der Bundesliga-Hinrunde auszufallen.

03.11.2015

Von dpa

Stuttgart. Der Offensivspieler des VfB Stuttgart erlitt beim 2:0 gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag einen Teilabriss des Außenbandes im rechten Knie.

Nach dem Zusammenprall mit Gästetorwart Christian Mathenia war der Verein zunächst von einer Oberschenkelprellung ausgegangen. Bei einer zweiten Untersuchung am Montagabend erwies sich die Blessur als schwerere Verletzung. Ob Harnik operiert wird, entscheidet sich in den kommenden Tagen. «Man muss davon sprechen, dass der Ausfall der kompletten Hinrunde droht», sagte VfB-Sportvorstand Robin Dutt am Dienstag in Stuttgart.

Martin Harnik wird dem VfB Stuttgart verletzungsbedingt eine längere Zeit lang nicht zur Verfügung stehen. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
3. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen