Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Stuttgarts Spieler Zimmermann erleidet Außenbandanriss

Der VfB Stuttgart muss zwei bis drei Wochen auf Mittelfeldspieler Matthias Zimmermann verzichten.

30.01.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart.  Der 24-Jährige habe sich beim 1:0 der Schwaben beim FC St. Pauli einen Außenbandanriss im Sprunggelenk zugezogen, teilte der Fußball-Zweitligist am Montag mit. Zimmermann hatte am Sonntag zur Startelf von VfB-Trainer Hannes Wolf gehört, musste aber nach einer guten halben Stunde ausgewechselt werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.01.2017, 15:08 Uhr | geändert: 30.01.2017, 14:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball