Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sumser macht den Deckel drauf
Augen zu und durch: Der Freudenstädter Eugen Remmel (rechts) im Luftduell mit dem Holzhauser Onur Kürtbagi. Bild: Ulmer
Fußball-Landesliga

Sumser macht den Deckel drauf

4:2 in der Nachspielzeit. Dabei drängte die Spvgg Freudenstadt beim Spitzenreiter FC Holzhausen mit Vehemenz auf das 3:3. Von Jürgen A. Klemenz

16.10.2016
  • Klemenz

Ein packendes Derby lieferte sich am Samstag der Tabellenführer FC Holzhausen mit seinem bisherigen Angstgegner Spvgg Freudenstadt – und hatte zum Schluss das bessere Ende für sich. Denn als die Gäste aus der Kurstadt mit Macht auf den Ausgleich drängten, gelang dem eingewechselten Marco Sumser in der zweiten Minute der Nachspielzeit die endgültige Entscheidung. Aus ganz spitzem Winkel überwand e...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball