Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Supermond in Wolkenlücken im Südwesten sichtbar
Vollmond in Ulm. Foto: Stefan Puchner dpa/lsw
Stuttgart

Supermond in Wolkenlücken im Südwesten sichtbar

Mit ein bisschen Glück haben Himmelsgucker in der Nacht zum Dienstag im Südwesten einen Blick auf den Supermond erhaschen können.

15.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Trotz anhaltenden Hochnebels und zum Teil dichten Wolkenfeldern sei der übergroße Erdtrabant an einigen Orten sichtbar gewesen, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes in Stuttgart. Die besten Chancen auf einen Blick auf das Himmelsspektakel hatten Abendspaziergänger demnach bereits am frühen Montagabend in den nördlichen Landesteilen. Dort war der Himmel bis Mitternacht weitgehend wolkenlos. Der Vollmond kam zuletzt auf seiner Umlaufbahn der Erde besonders nah und erschien dadurch deutlich größer als sonst.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.11.2016, 08:48 Uhr | geändert: 15.11.2016, 08:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball