Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bad Bellingen

Surfer verirren sich auf Autobahn

Zwei Surfer haben sich bei der Suche nach dem richtigen Weg auf die Autobahn 5 verirrt.

20.03.2018
  • dpa/lsw

Bad Bellingen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte ein Autofahrer am Montag bei Bad Bellingen (Kreis Lörrach) gesehen, wie die Männer mitsamt Surfbrett über den Seitenstreifen spazierten. Er verständigte die Polizei. Die Beamten entdeckten die Sportler bei einer Verschnaufpause auf einem Parkplatz. «Im Gespräch mit den beiden jungen Männern stellte sich heraus, dass sie nicht nach einer Brandung suchten, sondern nach dem richtigen Weg», teilte die Polizei mit. «Daraufhin brachte die Streife die beiden Surfer samt deren Board zum nächsten Bahnhof und alles war gut.» Gänzlich falsch waren die Surfer, die aus der Gegend kamen, einem Sprecher zufolge nicht: Auf dem nahegelegenen Rhein kann man demnach stellenweise tatsächlich surfen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.03.2018, 12:30 Uhr | geändert: 20.03.2018, 12:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Car Night des AC Horb im Industriegebiet Horb-Heiligenfeld Auto- und Tuner-Treffen in Horb eskaliert
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball