Rottenburg · Theater

Surreale Verwechslungskomödie

Ganze Arbeit geleistet haben Sabine Niethammer als Regisseurin und die Schauspieler der „Rohlinge“ in Nikolaij Gogols Stück „Der Revisor.“

24.05.2022

Von Werner Bauknecht

Den „Rohlingen“, einer Gruppe aus „Erwachsenen mit Ambitionen fürs Theaterspiel“, wie es heißt, gelang eine überzeugende Version von Nikolaij Gogols Revisor, die am Freitag im Rottenburger Theater Hammerschmiede Premiere hatte. Wie aus einem Guss spielten sie das, gemeinsam mit Niethammer als Spielleiterin gelangen ihnen interessante Charakterisierungen der Protagonisten. „Wir haben wegen Corona ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 18sec
zuletzt aktualisiert: 24.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen