Ferienprogramm

TC Nordstetten hält Jugendliche mit Tenniscamp und Sportabzeichen auf Trab

17.08.2022

Von NC / Bilder: TC Nordstetten

TC Nordstetten hält Jugendliche mit Tenniscamp und Sportabzeichen auf Trab

Bei hochsommerlichen Temperaturen waren 42 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahre beim diesjährigen Tenniscamp des TC Nordstetten (unteres Bild). Unter den Teilnehmenden waren am Montag auch 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Horber Sommerferienprogramms. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen auf einem Laufparcours wurden die Kids laut Bericht des TC je nach Alter in verschiedene Gruppen aufgeteilt, anschließend ging es mit den Trainern Willi Bok, Hans Geiszbühl, Kali Hellstern, Beate Hößler und Niklas Fink auf die Tennisplätze. Ab Mittwoch wurde zusätzlich für das Tennis-Sportabzeichen trainiert und je nach Alter wurden alle Teilnehmer in vier verschiedene Spielstufen aufgeteilt. „So konnten für Schnelligkeit, Winkelsteuerung, Schlaglängenkontrolle und Volleys Punkte gesammelt werden“, schreibt der Verein. Insgesamt wurden 28 Sportabzeichen erfolgreich abgelegt (oberes Bild). Das Abzeichen in Rot für die Kleinfeldspieler wurde fünf Mal abgenommen, 11 Goldmedaillen gab es für die Midcourtspieler in orange. Acht Medaillen erhielten die U12 Spieler in der grünen Gruppe. Nur knapp verfehlten die großen Mädels die Goldmedaille in der gelben Kategorie. Die Siegerehrung mit Übergabe der Urkunden und Medaillen erfolgte am Freitagnachmittag. Zum Abschluss der sehr erfolgreichen Tenniswoche wurden gemeinsam mit den Eltern gegrillt.

TC Nordstetten hält Jugendliche mit Tenniscamp und Sportabzeichen auf Trab

Zum Artikel

Erstellt:
17.08.2022, 17:30 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 36sec
zuletzt aktualisiert: 17.08.2022, 17:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort