Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Hip-Hop und Überraschungsgast in der Paul-Horn-Arena

TSG Tübingen veranstaltet ihre traditionelle Sportgala

Die TSG Tübingen und ihre Sportgala – schon seit 17 Jahren gehören sie zusammen. Und Gerold Jericho ist so was wie der Gala-Onkel. Im TAGBLATT stellt der Chef-Organisator die Teilnehmer der Veranstaltung am Samstag (18 Uhr, Paul-Horn-Halle) vor.

04.11.2015
  • Tobias Zug

Tübingen. Gestern war Gerold Jericho noch golfen. Das macht er oft zur Entspannung. Und wenn es die Zeit zulässt. Jetzt hat er die wieder, denn: „Es gibt nicht mehr viel zu tun, alles ist gut vorbereitet“, sagt der Chef-Organisator der Sportgala der TSG Tübingen. Diese Gala, das ist Jerichos Kind, um das sich der 77-jährige frühere Leichtathlet seit 17 Jahren kümmert. Liebevoll. Und unermüdlich. Jede Gala sei ein „Highlight“, sagt er aufs Neue, „was ganz Besonderes“.

Und stellt im TAGBLATT die Teilnehmer der Veranstaltung am Samstag, 7. November, vor:

Show-Projekt: Die Jury der RTL-Casting-Show „Das Supertalent“ waren vergangenen Jahr begeistert von dem vier Turnern. Gerold Jericho auch, als er die im Fernsehen anschaute. „Da habe ich alle Hebel in Bewegung gesetzt, um die zu engagieren“, sagt er. Nach vielen Telefonaten ist ihm das auch gelungen. „Das war schwierig, die kosten auch Geld“, sagt der Gala-Cheforganisator. Aber dafür bekam er auch noch…

Viktoria Gnatiuk: Denn die ukrainische Artistin ist mit einem der „Show-Projekt“-Mitglieder liiert. Gnatiuk lehrte in der Zirkus-Akademie in Kiew, baut im Handstand wackelige Türme. „Eine sehr hervorragende Athletin“, urteilt Jericho.

Battle Toys: Die Breakdancer waren schon zu Gast bei der TSG-Gala. „Ganz hervorragend“ findet Jericho diese – vergangenes Jahr wurde die Crew Weltmeister im Breakdance.

KeraAmika: Schon immer habe er schon eine Hip-Hop-Gruppe engagieren wollen, sagt Gerold Jericho. Jetzt hat er eine bekommen. Die Gruppe holte dieses Jahr gleich zwei Deutsche Meistertitel. „Da geht’s richtig ab“, sagt Jericho, „das ist was ganz Besonderes!“

Wheel Sensation: Laura Stullich und Boy Looijen zeigen Kunststücke im und am Rhönrad, kombinieren dies zudem mit Luftartistik und Akrobatik. Jericho kennt das Duo aus Videoausschnitten: „Da haben die einen hervorragenden Eindruck gemacht.“

Marcel Gurk: Im „Guinness Buch der Rekorde“ steht der Fußball-Akrobat unter anderem wegen seiner Schienbeinjongliererei und Ball-im-Nacken-Trick. Bevor der 17-Jährige auftritt, werden zwei TSG-Nachwuchskicker mit dem Fußball tricksen. Danach TSG-Landesliga-Torjäger Lars Lack, der die Kugel an Gurk übergeben wird.

Xenia Wiest: Jedes Jahr hat Jericho einen „Stargast“, einen Lieblingsgast. Das ist diesmal die Ballett-Tänzerin, die mit Mitgliedern des Staatsballetts Berlin auftreten wird. „Für mich das Highlight“, sagt Jericho, „das ist was ganz Außergewöhnliches und nur durch die guten Kontakte möglich, die ich mit Xenia Wiest habe.“

Gruppen der TSG Tübingen: Turnkinder, Kunstturnerinnen, Rhythmische Sportgymnastik, Showgruppe und Jazztanzgruppe – „die stellen den Kern der Gala dar“, sagt Jericho. Sie sind steter Bestandteil der Gala. Wie Jericho. Und Moderator Roland Steck.

An Teilnehmern soll’s das aber nicht gewesen sein: Jericho spricht in der dritten Person über sich und sagt: „Der Gerold hat noch einen Überraschungsgast.“ Eine Akrobatennummer, über die er aber erst am Samstag in der Paul-Horn-Halle die Zuschauer informieren will. Stehplatzkarten für die Veranstaltung sind noch über die Vorverkaufsstellen (Kreissparkasse in Tübingen, TSG-Geschäftsstelle) erhältlich.

TSG Tübingen veranstaltet ihre traditionelle Sportgala
Kinder, hört gut zu: Gerold Jericho inmitten des TSG-Turnernachwuchs bei der Sportgala vor sechs Jahren. Archivbild: Sommer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball