Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Johannes Elsäßer im Interview

01:20 min

Volleyball-Bundesliga

TV Rottenburg verlangt dem Favoriten alles ab

Volleyball-Erstligist TV Rottenburg hat am Sonntagabend gegen den Tabellendritten United Volleys mit 0:3 (20:25, 22:25, 24:26) verloren.

22.01.2017
  • tol

Die 1650 Zuschauer in der Tübinger Paul-Horn-Arena sahen ein spannendes Spiel mit vielen langen Ballwechseln, in dem der TVR in allen Sätzen lange mithielt. Dabei hatten einige Rottenburger Spieler unter der Woche kaum trainieren können, weil sie von einem grippalen Infekt geschwächt waren. Bester Spieler bei den United Volleys war Florian Ringseis, beim TVR überzeugte Moritz Karlitzek.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.01.2017, 18:45 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball