Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg

Tausende Kinder folgen Laternenumzügen zum Martinstag

Bei ungewöhnlich milden Temperaturen haben am Mittwochabend in Baden-Württemberg Tausende Kinder auf Umzügen zum Martinstag ihre Laternen getragen.

11.11.2015

Von dpa

Freiburg. Landesweit gab es vielerorts derartige Laternenumzüge. Viele von ihnen wurden von Reitern auf Pferden begleitet, unter anderem in Freiburg. Traditionell wird damit am 11. November dem Heiligen Martin gedacht. Christen feiern St. Martin als Schutzpatron der Armen. Der Legende nach teilte Martin von Tours als junger Soldat seinen Mantel mit einem frierenden Bettler.

Eine Reiterin reitet mit ihrem Schimmel am St. Martinstag in Freiburg. Foto: Patrick Seeger

Zum Artikel

Erstellt:
11. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
11. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen