Horb

Das Technische Gymnasium Horb übte sich in Teambildung

16.10.2021

Von NC / Privatbild

Damit sich möglichst früheine Klassengemeinschaft bildet, war die Eingangsklasse des Technischen Gymnasiums auf Exkursion in Sigmaringen. Dort übernachtete die Klasse für zwei Nächte in Blockbohlenhütten und rückte enger zusammen. Da am ersten Tag vormittags noch regulär Unterricht stattfand, verging der Nachmittag mit Anreise und Erkundung des Geländes. Am zweiten Tag standen knifflige Aufgaben,...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
16. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen