Straßenbau

Teilsperrung der B 500 ab Ruhestein

Zwischen Ruhestein und Zuflucht werden ab 25. Juni die Fahrbahndecke und die Mittelfuge saniert.

18.06.2024

Von NC

Während der Bauarbeiten an der B 500 wird der Verkehr zwischen Ruhestein und B 28/Alexanderschanze über Baiersbronn und Freudenstadt umgeleitet. Bild: Angelika Warmuth/dpa

Während der Bauarbeiten an der B 500 wird der Verkehr zwischen Ruhestein und B 28/Alexanderschanze über Baiersbronn und Freudenstadt umgeleitet. Bild: Angelika Warmuth/dpa

Das Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK) lässt die Fahrbahndecke auf der B 500 zwischen Ruhestein und der Einmündung Zuflucht sanieren. Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, 25. Juni, und dauern voraussichtlich bis Mitte September.

Außer der Fahrbahndecke ist die Fuge in der Mitte der Fahrbahn fast durchgehend stark beschädigt. Dies kann sich nach Einschätzung des RPK für Motorradfahrende zu einem Sicherheitsrisiko entwickeln und außerdem weitere Straßenschäden verursachen, da an den offenen Stellen Wasser eindringen kann. Im Rahmen der Bauarbeiten werden daher die Asphaltdeckschicht über rund 10,5 Kilometern erneuert und die Mittelfuge tiefergehend saniert.

Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen Ruhestein und dem Parkplatz am Hotel Schliffkopf. Der zweite Bauabschnitt liegt zwischen dem Parkplatz am Hotel Schliffkopf und der Zufahrt Zuflucht. Die Arbeiten erfolgen jeweils unter halbseitiger Sperrung der Straße. Für die Fahrtrichtung von der B 28 (Alexanderschanze) Richtung Ruhestein wird die B 500 während der gesamten Bauzeit durchgehend befahrbar bleiben. Für die entgegengesetzte Fahrtrichtung wird eine Umleitung über die L 401 (Baiersbronn–Freudenstadt) eingerichtet.

Die Kosten für das Vorhaben betragen voraussichtlich 2,3 Millionen Euro und sind damit geringer als zunächst geschätzt. Sie werden vom Bund getragen. Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das RPK Verkehrsteilnehmende und Anwohnende um Verständnis.

Zum Artikel

Erstellt:
18.06.2024, 15:46 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 38sec
zuletzt aktualisiert: 18.06.2024, 15:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter los geht's
Nachtleben, Studium und Ausbildung, Mental Health: Was für dich dabei? Willst du über News und Interessantes für junge Menschen aus der Region auf dem Laufenden bleiben? Dann bestelle unseren Newsletter los geht's!