Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottenburg

Teller an die Wand geworfen

Ein Missverständnis hat zu einem größeren Polizeieinsatz in der Flüchtlingsunterkunft in der Weggentalstraße geführt.

05.12.2016

Dort wurde am Freitagabend gegen 19 Uhr ein Streit gemeldet. Da einer der Beteiligten stark blutete, kamen auch Streifenwagenbesatzungen zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Es stellte sich schnell heraus, dass ein 19-Jähriger im Verlauf eines Familienstreits einige Teller an die Wand geworfen und sich an den Scherben geschnitten hatte. Nachdem die Gemüter beruhigt waren, konnten die Einsatzkr...

4% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball