Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tennis: Tübinger Zweite spielt künftig auf Verbandsebene
Spielen künftig auf Verbandsebene: Die Zweite des TC Tübingen mit (von links): Julius Ludewig, Marc Lutz, Pascal Grün und Christoph Thole.Privatbild
Erfolgreich unterm Hallendach

Tennis: Tübinger Zweite spielt künftig auf Verbandsebene

Neben den Damen eins des TC Tübingen haben auch andere Mannschaften aus der Region in der gerade abgeschlossenen Winter-Hallenrunde überzeugt.

21.04.2016
  • bs

Tübingen.Am Sonntag ging die Winterhallenrunde des Tennisbezirks zu Ende. Bei den Herren in der Staffelliga spielten 13 Teams in zwei Gruppen um den Titel des Bezirks-Mannschaftsmeisters. Fürs Finalspiel um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsebene qualifizierten sich der TC Tübingen 2 und Baiersbronn. Auf neutralem Boden in Hechingen siegte die Zweite des TCT mit 5:1 und wurde Meis...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball