Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfäffingen

Teurer Fehler beim Abbiegen: 20.000 Euro Schaden

Ein 61-jähriger Audi-Fahrer verursachte am Samstagnachmittag gegen kurz nach 17 Uhr einen Verkehrsunfall mit hohem Schaden.

13.11.2016
  • job

Er war mit seinem Wagen auf der B28 von Unterjesingen in Richtung Pfäffingen unterwegs gewesen. Dann wollte er nach links in die Nagolder Straße einbiegen. Dabei übersah er nach Polizeiangaben einen entgegenkommende Mercedes GLK. Dessen 22-jähriger Fahrer fuhr von Entringen Richtung Unterjesingen. Während der Audi abbog, kam es zum Zusammenstoß beider Autos. Der junge GLK-Fahrer wurde durch den Unfall leicht an der Hand verletzt. Den Schaden an beiden Fahrzeugen beziffert die Polizei mit rund 20000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.11.2016, 13:32 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball