Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rödl, Meister der Defensive

Tiger Julian Albus kennt die Qualitäten des Trierer Trainers

Die Tübinger Walter Tigers hatten nach dem 84:80-Kampfsieg gegen die Eisbären aus Bremerhaven kaum Zeit, sich zu erholen. Denn am Dienstag schon ist der TBB Trier in der Paul-Horn-Arena zu Gast (20.30 Uhr). Der kampfstarke Tabellenzwölfte reist mit dem Rückenwind von drei Siegen in den letzten vier Spielen an.

29.12.2014
  • Bernhard Schmidt

Tübingen. Die Tigers-Bilanz gegen Trier ist tendenziell ausgeglichen: Elf Siegen stehen vierzehn Niederlagen gegenüber. Die Zahlen dokumentieren auch die Heimstärke der Trierer: In den vergangenen zehn Jahren haben die Tigers nur vier Mal im fernen Westen gewonnen. Vor allem der erlösende Sieg Ende März ist den Tübingern noch bestens in Erinnerung: Nach vier Niederlagen in Folge und fünfeinhalb M...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball