Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Todesschuss in Hechingen


Hechingen ist traumatisiert seit dem 1. Dezember vergangenen Jahres, die Diagnose ist nicht übertrieben. weiterlesen

Im Prozess um den tödlichen Schuss auf einen 22-jährigen Mann aus Hechingen wird das Urteil erwartet. Das Landgericht Hechingen will es nach eigenen Angaben heute verkünden. weiterlesen

An Hechinger Landgericht soll am heutigen Mittwoch das Urteil im Mordprozess gesprochen werden. Das Urteil im Zwischen lebenslanger Haft und Freispruch ist alles möglich. weiterlesen

Der junge Mann, der am 1. Dezember 2016 in Hechingen erschossen wurde, starb an einem sogenannten Verblutungsschock. Das berichtete der forensische Sachverständige im Prozess vor dem Hechinger Landgericht. weiterlesen

Der Vater eines der Hauptangeklagten beschrieb seinen Sohn am Donnerstag als erstaunlich unreif. Derweil ist weiter unklar, inwieweit der Getötete in die Drogengeschäfte involviert war.

Bereits in der vergangenen Nacht hat die Polizei drei Männer festgenommen. Einer soll aus einem fahrenden Auto heraus einen 22-Jährigen in Hechingen erschossen haben. weiterlesen

Aus einem fahrenden Auto heraus ist ein 22 Jahre alter Mann auf offener Straße in Hechingen angeschossen und tödlich verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. weiterlesen

Vier Tage nach den Geschehnissen in Hechingen deutet vieles darauf hin, dass der erschossene Umut K. einer tragischen Verwechslung zum Opfer fiel. weiterlesen

Der tödliche Schuss auf einen 22-jährigen Mann in Hechingen am 1. Dezember zieht Kreise bis ins Steinlachtal. Bei dem Anschlag vor einem Spielcasino an der Hechinger „Staig“ hatten der oder die Täter mutmaßlich den Falschen getroffen. weiterlesen

Vor einem halben Jahr wurde ein 22-Jähriger in Hechingen auf offener Straße erschossen. Vor dem dortigen Landgericht begann am Donnerstag der Prozess – unter großen Sicherheitsvorkehrungen.

Eine überraschende Wendung gab es im Prozess um den 22-jährigen Bisinger, der am 1. Dezember in Hechingen auf offener Straße erschossen worden war. Einer der Angeklagten hat ein Teilgeständnis abgelegt. weiterlesen

Vor dem Hechinger Landgericht beschuldigen sich die Hauptangeklagten gegenseitig, auf einen unbeteiligten Bisinger geschossen zu haben.