Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

ESB-Wirtschaftsforum

Transparenz ist das Zauberwort

Podiumsdiskussion an der Hochschule über Lobbyismus zwischen sauberer Meinungsbildung und krimineller Beeinflussung.

22.03.2018

Von Thomas de Marco

Meinung. Macht. Manipulation. So lauteten die Schlagworte beim Wirtschaftsforum der ESB-Business-School zum Thema „Lobbyismus und die deutsche Wirtschaft“. Diese Auswahl unterstreicht, dass Lobbyismus eher einen anrüchigen Ruf genießt. Wie es tatsächlich um die gezielte Einflussnahme bei der Meinungsbildung von Parlamentariern bestellt ist, wollte die von ESB-Studierenden organisierte Podiumsdisk...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen