Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Landesliga

Traumtor von Marco Sumser

Sein 2:0 war alleine das Eintrittsgeld wert. Holzhausen entscheidet das Spitzenspiel gegen Nagold dank der höheren Effizienz für sich.

31.10.2016

Von Jürgen A. Klemenz

Man muss nicht unbedingt die bessere Mannschaft sein, um ein Spitzenspiel zu gewinnen. Entscheidend sind die Tore, und die machte der Tabellenführer FC Holzhausen gegen den Verbandsliga-Absteiger VfL Nagold. Dank eines Treffers von Tim Wissmann und eines Traumtores von Marco Sumser stellte der FC schon vor der Pause die Weichen zum 2:0 (2:0)-Erfolg.Vor allem in der ersten Hälfte sahen die 200 Zus...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
31. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort