Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Spielzeit geködert

Tübinger Tigers verpflichten Spielmacher Till-Joscha Jönke vom Rivalen Ulm

Till-Joscha Jönke ist der erste Zugang der Tübinger Bundesliga-Basketballer. Der 22-jährige Spielmacher soll dabei in die Fußstapfen des Kapitäns Josh Young treten. Ausgerechnet gegen die Tigers hinterließ Jönke einen guten Eindruck.

09.07.2014
  • Moritz Hagemann

Tübingen. Ihn hatte eigentlich niemand auf dem Zettel: Till-Joscha Jönke, den ersten Neuen der Tübinger Basketballer. Ein talentierter, 22-jähriger Aufbauspieler, der aber bei Tübingens Erzrivalen Ulm noch ein Jahr Vertrag hatte. Der wurde nun aufgelöst – Jönkes Weg nach Tübingen war frei. „Seine große Stärke ist das Scoring, dazu geht er aggressiv zum Rebound und verteilt Assists“, sagt Tigers-T...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball