Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübinger hamstern Titel

Tennis Der Nachwuchs hat an zwei Wochenenden in Balingen seine Bezirksmeister in der Halle ausgespielt. Der TC Tübingen holt vier Titel.

23.11.2016

Von ST

Bei den Junioren U18 kamen de beiden Topgesetzten vom TC Tübingen. Doch nur einer erreichte das Finale: Als Spielverderber erwies sich Florian Geissler (Horb-Dettingen), der Mario Keller (Nummer 2) auf den dritten Rang verwies. Keine Probleme hatte Favorit Jannik Raible im Halbfinale mit Raphael Koch (Baiersbronn). Im Endspiel siegte Raible mit seiner ruhigen, soliden Spielweise 6:2 und 6:4.Bei d...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen