Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kunst spricht eine Sprache

Türkisch-deutscher Austausch: Installationen in neun Honauer Tuffsteinkellern

Honau. Internationale und regionale Künstler/innen sind beteiligt – diesmal schafft die Honauer Schau Brückenschläge in die Türkei. „Kunst spricht eine Sprache“, erklärte Ortsvorsteher Wilfried Schneider gestern Abend bei der Eröffnung vor hundert Besuchern. Zum dritten Mal seit 2010 öffnen neun Honauer ihre Tuffsteinkeller.

19.07.2014

Auch der neue Pfarrer Martin Bauspieß: „Wir wohnen erst seit März hier und sind gespannt, was auf uns zukommt“, sagt er. Im Pfarrhaus-Keller zeigt Ender Güzey aus dem türkischen Bodrum die Verwandlungen des Zeus in Schattenrissen aus verkohltem und vergoldeten Holz; die Stiergestalt am Ende des Raums wächst dreidimensional aus dem Hintergrund heraus.Ismail Erbil aus London hat einen weiteren Kell...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball