Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tuning Szene spürt Wettbewerb mit Fahrzeugherstellern
Miss-Tuning Julia Oemler. Foto: Felix Kästle/Archiv dpa/lsw
Friedrichshafen

Tuning Szene spürt Wettbewerb mit Fahrzeugherstellern

Die Tuning Szene in Deutschland spürt vor allem beim Verkauf von Zubehör zunehmend den Wettbewerb mit den Fahrzeugherstellern.

27.04.2017
  • dpa/lsw

Friedrichshafen. «Sie haben das Thema Individualisierung weit oben auf der Agenda», sagte der Geschäftsführer des Verbands der Automobil Tuner (VDAT) am Donnerstag im Vorfeld der Automesse Tuning World in Friedrichshafen am Bodensee. Mehr als 70 Prozent der VDAT-Mitglieder gebe laut einer Verbandsumfrage bereits an, dass die Konkurrenz mit den Orginalherstellern erheblich sei und stetig wachse.

Dennoch zeigte sich die Branche zufrieden mit dem vergangenen Jahr: Der Gesamtumsatz mit Tuningteilen und sportlichem Autozubehör habe 2016 bei rund 1,8 Milliarden Euro und damit auf Vorjahresniveau gelegen, hieß es beim VDAT, der in diesem Jahr auch seinen 30. Geburtstag feiert. Der deutsche Markt sei innerhalb der Europäischen Union der umsatzstärkste.

Die Automesse Tuning World startet am Freitag und läuft bis Montag. Die Veranstalter rechnen mit rund 90 000 Besuchern. Zu sehen sind auf der Schau mehr als 1000 individualisierte Wagen, 203 Aussteller und 154 Tuning-Clubs präsentieren zudem die Trends der Branche. Auch die Digitalisierung spielt beim Tunen eine immer größere Rolle - so kann man etwa mit einer Smartphone-App und weiteren Geräten die Motorleistung beeinflussen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.04.2017, 13:53 Uhr | geändert: 27.04.2017, 13:12 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball