Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fit durch den Herbst mit viel Bewegung

Turnverein Sulz bietet Kurse von Aquajogging bis Zumba an

Der Sulzer Turnverein veranstaltet ab September und Oktober mehrere Kurse für bewegungsfreudige Menschen, die fit bleiben oder werden möchten. Das Angebot umfasst ein breites Spektrum von Aquajogging über Rückenfit und Pezzi-Drumming bis hin zu Zumba.

18.08.2015

Sulz. Besonders qualifizierte Übungsleiter und hohe Kursqualität zeichnen das Fitnessangebot des TV Sulz aus. Einige Kurse sind mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ des Deutschen Turnerbundes ausgezeichnet und können somit von den Krankenkassen gefördert werden.

Zumba: „Fitness mit Spaß“ lautet die Devise bei diesem Angebot. Sehr gute Fettverbrennung und Ganzkörperkräftigung werden beim Zumba vereint. Bei diesem Training wird der ganze Körper geformt und gefestigt, von Kopf bis Fuß und von innen nach außen. Kurs I beginnt am Dienstag, 5. September, um 18.15 Uhr, Kurs II startet am selben Tag um 19.15 Uhr. Beide Kurse finden jeweils zehnmal statt.

Fitmix-Rückenfit: Die Ziele dieses Kurses sind ein starker Rücken, eine gute Haltung und der Ausgleich muskulärer Dysbalancen. Mit verschiedenen Handgeräten werden Kraft, Ausdauer, Kraftausdauer, eine gute Haltung und der Ausgleich von Haltungsfehlern im Alltag trainiert. Los geht‘s am Montag, 21. September, um 9 Uhr. Der Kurs findet zwölf Mal statt.

Mollig & mobil – passt das zusammen?, mögen sich viele Fragen. Roswitha Nägele möchte in diesem Kurs allen den Spaß am Sport vermitteln und die positiven Effekte von Bewegung aufzeigen. Die Stunden bestehen aus einem abwechslungsreichen Mix aus Ausdauertraining, Gymnastik, Muskelarbeit und Entspannung. Kursbeginn ist am Montag, 21. September, um 17.45 Uhr. Der Kurs findet zehn Mal statt.

Aroha ist ein effektiver und unkomplizierter Fitnesskurs, bei dem Gesäß, Oberschenkel und Bauch gefestigt werden und der zu innerer Ausgeglichenheit führt. Die Elemente sind mal spannungsvoll, mal entspannend. Die Bewegungen finden zu Musik statt. Kursstart ist am Donnerstag, 24. September, um 19.30 Uhr. Der Kurs findet zwölf Mal statt.

Bewegung am Stuhl oder im Sitzen mit Musik: Gemeinsam mit anderen aktiv sein, Freude an der Bewegung mit Musik finden und gleichzeitig aktive Gesundheitsvorsorge zu betreiben – das sind die Ziele dieses Kurses. Diese Art, sich zu bewegen kombiniert rhythmische Gymnastik mit Elementen des Tanzens. Angesprochen werden Menschen jeder Altersgruppe, auch diejenigen, die in ihren Bewegungen eingeschränkt sind. Ganz unter dem Motto Sturzprävention und Gehirntraining durch Bewegung besteht der Kurs aus unterhaltsamen Stunden, die Körper, Geist und Seele trainieren. Flotte Melodien animieren zum Mitmachen und schulen Koordination, Gleichgewicht und Konzentration. In diesen Kurs kann jederzeit reingeschnuppert werden. Los geht‘s am Freitag, 25. September, um 17 Uhr. Der Kurs findet insgesamt zehn Mal statt.

Pezzi-Drumming/Drums alive: Beim Pezzi-Drumming wird mit Pezzibällen getrommelt. Dies steigert die körperliche und geistige Fitness, baut effektiv Stress ab und ist ein sehr wirkungsvolles, mit Musik und Spaß begleitetes Gruppenfitnesstraining. Kursbeginn ist am Donnerstag, 1. Oktober, um 20.30 Uhr. Der Kurs findet zwölf Mal statt.

Aquajogging, Wassergymnastik und Aquafitness: Drei Kurse werden vom Turnverein angeboten, für alle Fitnesslevel. Der Schwerpunkt liegt in der Schulung der Kondition, Koordination, Kraft und Gleichgewicht. Kursstart ist am Dienstag, 29. September. Kurs I beginnt um 8.30 Uhr, Kurs II fängt um 9.15 Uhr an, und Kurs III startet um 10 Uhr. Sämtliche Kurse finden jeweils zehn Mal statt.

Alle Kurse außer Aquajogging, Wasergymnastik und Aquafitness finden in der neuen Gymnastikhalle statt.

Info Ab sofort sind Anmeldungen bei Andrea Hager (Telefon 01 51 / 68 18 67 96) möglich.

Weitere Informationen zu den Kursinhalten gibt es bei Andrea Frick (Telefon 0 74 54 / 55 47) oder im Internet auf der Homepage des Sulzer Turnvereins unter www.tv-sulz.de.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.08.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball