Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Über 200 Interessierte kamen zur offiziellen Übergabe der Hirrlinger Mensa
Ein geschwungene Fensterfront trifft in der neuen Hirrlinger Mensa auf gerade Wände. Durch die Fenster öffnet sich der Blick auf das Bürgerhaus Bild: Bernhard
Platz für 120 Schüler

Über 200 Interessierte kamen zur offiziellen Übergabe der Hirrlinger Mensa

Nach nur sieben Monaten Bauzeit übergab Architekt Frank Schillinger gestern die Hirrlinger Mensa an Bürgermeister Manfred Hofelich. An der Feierstunde nahmen über 200 Interessierte teil.

30.11.2015
  • Dunja Bernhard

Hirrlingen. In einem Ort mit 3000 Einwohnern 1,2 Millionen Euro in eine Mensa zu investieren, sei eigentlich ein Widerspruch, sagte Bürgermeister Manfred Hofelich. Vor wenigen Jahren hätte er noch gesagt: „Die brauchen wir nicht.“ Der familiäre Wandel mache jedoch immer mehr Ganztagesbetreuung nötig. „Da macht es Sinn, Mittagessen mit anzubieten.“ So müssten die „ausgepowerten Eltern“ abends nich...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball