Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Panevezys

Ulmer Basketballer verlieren Eurocup-Auswärtsspiel

Nach einer spannenden Schlussphase hat Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm in der Eurocup-Zwischenrunde einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

11.01.2017
  • dpa

Panevezys.  Die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath unterlag am Mittwoch in Litauen BC Lietkabelis knapp mit 84:86 (53:41) und konnte damit auch im zweiten Zwischenrunden-Spiel keinen Sieg feiern. 27 Zähler vom erfolgreichsten Punktesammler Raymar Morgan reichten nicht. Der Amerikaner kassierte in der Endphase sein fünftes Foul und durfte nicht mehr eingesetzt werden. Die Niederlage war umso schmerzhafter, weil die Gäste vor 3414 Zuschauern lange in Führung lagen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.01.2017, 21:01 Uhr | geändert: 11.01.2017, 20:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball