Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Herrenberg

Unbekannter zündete Baum an

Wegen Brandstiftung ermittelt die Herrenberger Polizei gegen einen noch unbekannten Täter, der am Mittwoch kurz nach Mitternacht einen Baum in der Verlängerung der Gültsteiner Straße zwischen Herrenberg und Gültstein in Brand gesetzt hat.

21.12.2016

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften aus. Der brennende Baum stand unmittelbar neben einem Feldweg, die Wehr löschte ihn zügig. Sie musste aber aufgrund der Verkehrssicherheit überstehende und morsche Äste mit einer Motorsäge entfernen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.12.2016, 20:18 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball