Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfullingen

Unfall vor Ursulabergtunnel

Ein Unfall mit vier zum Teil schwer verletzten Personen hat sich am Mittwoch vor dem Ursulabergtunnel ereignet.

04.11.2015
  • ST

Pfullingen. Ein 83-jähriger VW-Passatlenker kam laut Polizei kurz nach 14 Uhr auf Höhe einer Tankstelle aus ungeklärter Ursache nach links von der Bundesstraße ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW Bus eines 55-Jährigen.

Nach der Kollision prallte der VW Passat nach weiteren 50 Metern frontal gegen den hinter dem Transporter fahrenden VW Golf einer 44-Jährigen. Deren Fahrzeug wurde nach rechts abgewiesen und kam neben der Straße zum Stehen. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit werden und erlitt schwere Verletzungen. Der 55-Jährige blieb unverletzt. Die Golffahrerin und ihre beiden Kinder, ein 15 Jahre alter Junge und ein 11 Jahre altes Mädchen, wurden in eine Klinik gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 28 000 Euro geschätzt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball