Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dettingen

Unfallflucht und Trunkenheitsfahrt

18.03.2018

Von NC

Ein betrunkener Autofahrer hat am späten Samstagabend beim Ausparken in der „Alten Straße“ mit einem Audi einen dort abgestellten Peugeot beschädigt. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr der 48-Jährige in Richtung Sportplatz Dettingen davon. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet. Im weiteren Verlauf fuhr der 48-Jährige gegen ein Straßenschild und verlor dabei Teile seines Audis. Bei der Überprüfung durch die verständigte Polizeistreife wurden der 48-Jährige und der durch die beiden Unfälle beschädigte Audi festgestellt. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab über zwei Promille. Nach einer Blutentnahme und der Abgabe des Führerscheines muss sich der 48-Jährige nun in einem Strafverfahren verantworten.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2018, 15:12 Uhr
Aktualisiert:
18. März 2018, 15:12 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. März 2018, 15:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen