Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ute Langenkamp starb mit 75 Jahren
Ein Kampf für Tiere

Ute Langenkamp starb mit 75 Jahren

Sie war eine streitbare Tierschützerin. Sie kämpfte gegen Tierversuche an der Universität, am Max-Planck-Institut und leitete das größte Tierheim der Welt. Am Montag vergangener Woche starb Ute Langenkamp im Alter von 75 Jahren.

12.04.2016

Dettenhausen. 1940 geboren in einem Dorf in der Steiermark, kam Ute Langenkamp 1972 nach Dettenhausen. Ihr Mann Dieter Langenkamp arbeitete als Diplom-Ingenieur in Stuttgart. In Dettenhausen trat sie in den Posaunenchor ein (sie war die erste Frau), spielte sogar mehrere Musikinstrumente. Auch als Malerin tat sie sich hervor, zeigte ihre Bilder in mehreren Ausstellungen. Neben Dorfidyllen und Lan...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball