Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Uwe Rapolder sagt im Sportwetten-Prozess aus
Der ehemalige Bundesligatrainer Uwe Rapolder reagiert. Foto: Daniel Maurer/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Uwe Rapolder sagt im Sportwetten-Prozess aus

Im Prozess gegen fünf mutmaßliche Sportwettenbetrüger hat der ehemalige Bundesliga-Trainer Uwe Rapolder vor dem Landgericht Stuttgart als Zeuge ausgesagt.

08.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Der 58-Jährige wies die Darstellung zurück, wonach ihm die Angeklagten Geld angeboten hätten, damit er die Drittligapartie SG Sonnenhof Großaspach gegen den MSV Duisburg im Dezember 2014 zu ihren Gunsten beeinflusse. «Ich bin niemals von irgendwem in diese Richtung angesprochen worden», sagte Rapolder am Mittwoch. «Es macht auch gar keinen Sinn, einen Trainer zu bestechen. Ich kann den Spielern ja nicht einfach sagen, spielt mal schlechter.»

Die Partie endete nicht mit der von Seiten der Angeklagten erhofften Niederlage für Großaspach, sondern 1:1. Im Zuge der Ermittlungen wurde dennoch Rapolders Telefon abgehört. 

Die zwischen 38 und 44 Jahre alten Angeklagten sollen von Mitte 2014 bis Anfang 2015 gezielt Fußballspiele manipuliert haben. Neben der Drittligapartie in Deutschland sollen die Angeklagten vor allem Spieler des dänischen Clubs FC Vestsjaelland bestochen haben, damit diese schlechter spielen. Der Staatsanwaltschaft zufolge sollen sie so mehr als 150 000 Euro an unberechtigten Gewinnen erzielt haben. 

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.12.2016, 14:57 Uhr | geändert: 08.12.2016, 14:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball