Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vandoorne übernimmt das Alonso-Cockpit
Stoffel Vandoorne kommt zu seinem Formel-1-Debüt. Foto: Imago
Formel 1

Vandoorne übernimmt das Alonso-Cockpit

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso darf nicht beim Großen Preis von Bahrain am Sonntag (17 Uhr/MESZ) an den Start gehen. Das entschieden die Ärzte des Automobil-Weltverbandes Fia gestern nach einer 90-minütigen Untersuchung.

01.04.2016
  • SID

Sakhir. Der Spanier weise nach seinem Horrorcrash vom Saisonauftakt in Australien eine "unzureichende Genesung" im Bereich der Brust auf und erhalte aus Sicherheitsgründen keine Starterlaubnis.

Alonsos Rennstall McLaren Honda gab schon kurze Zeit später bekannt, dass Ersatzfahrer Stoffel Vandoorne (Belgien) das Cockpit des 34-Jährigen übernehmen dürfe und damit zu seinem Formel-1-Debüt kommen wird. Alonso hatte das Medical Centre zunächst noch optimistisch verlassen und erklärt, es gehe ihm gut.

Vor dem übernächsten Rennen am 17. April in China muss sich der Champion von 2005 und 2006 erneut einem Check unterziehen. Bereits beim Großen Preis von Australien 2015 erhielt der Spanier aufgrund der Nachwirkungen seines Unfalls bei den Testfahrten wenige Wochen zuvor in Barcelona keine Starterlaubnis.

Vor zwei Wochen in Melbourne war Alonso in der 17. Runde auf Esteban Gutierrez (Mexiko/Haas) aufgefahren. Sein McLaren-Bolide verlor zunächst die Vorderräder, überschlug sich beim Kontakt mit dem Kiesbett, wirbelte durch die Luft und schlug in die Bande ein. Alonso konnte den zerstörten McLaren alleine verlassen, hatte sich aber einige Rippen gebrochen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.04.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball