Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Beifall für Sing bei der Herbstversammlung in Pfrondorf

VdK-Chef: Strompreise sind sozial ungerecht

Der Sozialverband VdK legt seinen mahnenden Finger in viele offene Wunden des Sozialstaats. Den stärksten Beifall erhielt der Landesvorsitzende Roland Sing bei seiner Rede in Pfrondorf aber, als er Ungerechtigkeiten bei den Strompreisen geißelte.

29.10.2012
  • Gernot Stegert

Pfrondorf. Sing war der Hauptredner bei der Herbstversammlung des VdK-Kreisverbands am Samstag in Pfrondorf. Vor 350 Mitgliedern in der Schönbuchhalle – manch Stammbesucher war vom Schnee abgehalten worden – und der SPD-Landtagsabgeordneten Rita Haller-Haid empörte Sing sich über die Gestaltung der Strompreise: „Seit der Erhöhung vor drei Wochen sind wir richtig zornig.“ Nicht über die Energiewende, sondern über die Ausnahmen für Großbetriebe schimpfte der VdK-Landeschef. Eine „Sauerei“ sei, dass ein Milchwerk in Leutkirch von der Umlage für Erneuerbare Energien befreit sei und sozial Schwache die Zeche zahlen müssten. Der Beifall zeigte, dass Sing den Nerv getroffen hatte.

Ruhiger trug Sing die übrigen Punkte in einem Streifzug durch die Sozialpolitik vor. Den Landkreis lobte der in Gäufelden Wohnende für Schritte zum barrierefreien Nahverkehr. Im Vorgriff auf den bald veröffentlichten Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung beklagte Sing: „Die Schere ist weiter aufgegangen.“ Bei der Pflege sei die Neuordnung am 1. Januar nur unzureichend. Für Demenzkranke gebe es nur leichte Verbesserungen. Die Gesundheitspolitik der Bundesregierung bezeichnete der ehemalige Landeschef der Krankenkasse AOK als „hirnrissig“ und forderte die Abschaffung der Praxisgebühr und den Wegfall der Mehrwertsteuer auf Arzneimittel.

Ferner betonte Sing, der VdK sei nicht allein für Ältere da. So forderte er „Bildung für alle“ und Arbeitsplätze mit Löhnen, die auch für eine ausreichende Rente reichen: „Wer sein Leben gearbeitet hat, sollte nicht zum Bittsteller des Sozialstaats werden.“

Die Mitgliederzahlen des VdK steigen auf allen Ebenen. Doch freute sich Sing darüber nicht recht: „In unseren steigenden Mitgliederzahlen spiegeln sich die Sorgen und Nöte der Menschen wider – und die Fehler der Sozialpolitik.“

Einen ähnlichen Ton schlug der neue Vorsitzende des VdK-Bezirks Südwürttemberg-Hohenzollern, Georg Wiest, in seinem Grußwort an. „Der VdK ist Mahner und Wächter des Sozialstaats“, sagte der Tübinger, warb für das Ehrenamt und wies besonders auf Hilfsangebote seines Verbands hin, vor allem die Sozialrechtsabteilung.

Manfred Brüssel, seit 2009 Kreisvorsitzender und seit 2004 Pfrondorfer Ortsverbandsvorsitzender, leitete aus steigenden Mitgliederzahlen ebenfalls ab, „wie wichtig unsere Aufgabe ist“. Aber: „Es wird immer schwerer, ehrenamtliche Mitarbeiter zu finden.“

An den Pfrondorfern kann es nicht liegen. Sie sind seit über 40 Jahren Gastgeber der VdK-Jahresversammlung. Wofür auch Ortsvorsteher Siegfried Rapp dankte. Der VdK helfe den Menschen zudem „im heutigen Antragsdschungel“ zurechtzukommen. Als Vertreter des Landkreises und der Kommunen bedankte sich der Erste Landesbeamte Hans-Erich Messner für die gute Zusammenarbeit mit dem VdK.

VdK-Chef: Strompreise sind sozial ungerecht
Nach mehreren Reden sorgte der Shanty-Chor der Rottenburger Marinekameradschaft bei der VdK-Herbstversammlung in Pfrondorf für Stimmung. Bilder: Stegert

VdK-Chef: Strompreise sind sozial ungerecht
Roland Sing mahnte Soziales an.

Der Sozialverband VdK hat bundesweit 1,6 Millionen Mitglieder, in Baden-Württemberg sind es 212 000. Zum Kreisverband gehören 3900 Mitglieder in 28 Ortsverbänden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball