Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Glyphosat

Verblüfft doch sehr

Mössingens Blumen werden mit fragwürdigen Herbiziden geschützt.

23.06.2015

Im März wurde bekannt, dass die WHO Glyphosat als „wahrscheinlich krebserregend“ eingestuft hat. Ein aufmerksamer Steinlachtäler hat bemerkt, dass einige Flächen der vielbewunderten Mössinger Blumenpracht offensichtlich mit Unkrautvernichter – also einem Glyphosat-Präparat behandelt worden sein muss, und er hat per Leserbrief die Öffentlichkeit auf das Problem hingewiesen. Das TAGBLATT fragte nach. Kern der Antwort bei der Stadt: Glyphosat setzen sie ein, und sie hören erst damit auf, wenn der Befehl von oben kommt.

Mit anderen Worten: Krebs hin oder her – solange man uns nicht zwingt, machen wir einfach weiter wie bisher, weil’s bequemer ist.

Auf diese ungeheuerliche Aussage gellt ein Riesen-Aufschrei durchs Steinlachtal, so meine Erwartung. Aber: Ein Leserbrief (hab ich einen übersehen?), null redaktionelle Kommentare, null Infokästen über die Chemikalie, über den Hersteller Monsanto und was der sonst noch für Unwesen treibt (was der noch alles bei uns anstellen kann, wenn erstmal TTIP installiert ist).

Verglichen mit dem Aufschrei, den zum Beispiel ein paar Chauvi-Sprüche von Brüderle hervorriefen und der wochenlang in den Medien nachhallte, bis Brüderle ganz mager im Gesicht wurde, verblüfft die zurückhaltende Steinlachtäler Reaktion doch sehr.

Bernhard Meyer, Mössingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.06.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball