Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Crailsheim

Verbotenes Überholmanöver misslingt

Zwei Autofahrer sind beim illegalen Überholen eines dritten Wagens zusammengestoßen und verunglückt - ein Mann wurde dabei schwer verletzt.

07.10.2016
  • dpa/lsw

Crailsheim. Der 71-Jährige habe nahe Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) einen Vorausfahrenden trotz Verbots passieren wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. Er bemerkte aber nicht, dass ein 23-Jähriger zeitgleich dasselbe versuchte. Die Autos stießen seitlich gegeneinander und gerieten ins Schleudern. Auch der Wagen, der überholt werden sollte, wurde in den Unfall am Donnerstag verwickelt. Die Autos landeten im Straßengraben. Der 71-Jährige erlitt schwere Verletzungen und kam in eine Klinik.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.10.2016, 09:35 Uhr | geändert: 07.10.2016, 09:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball