Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Obertal

Verbrannt war nur das Schnitzel

Der Versuch, ein Schnitzel anzubraten, hat am Samstag gegen 20.15 Uhr einen Feuerwehreinsatz im Schwarzwald-Sanatorium Obertal in der Rechtmurgstraße ausgelöst.

28.11.2016

Von NC

Nach bisherigen Ermittlungen kam es in der Küche beim Schnitzelbraten zu einer heftigen Rauchentwicklung, die den Brandmelder auslöste. Die Freiwillige Feuerwehr Baiersbronn rückte mit 38 Wehrleuten und sechs Fahrzeugen an den vermeintlichen Brandort aus. Außer einer Pfanne mit einem verkohlten Schnitzel wurde nichts Weiteres festgestellt. Es entstand kein Sachschaden.

Zum Artikel

Erstellt:
28. November 2016, 19:00 Uhr
Aktualisiert:
28. November 2016, 19:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. November 2016, 19:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen