Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Außergewöhnliche Funde

Verdammt lang her: Zu Mössingens Frühgeschichte gibt es jetzt ein Buch

Seit Neustem gibt es Mössingens Frühgeschichte druckfrisch in Buchform: Der städtische Museumsleiter Hermann Berner findet, das handliche Werk sei gar ein „wunderbares Weihnachts geschenk“: leicht erschwinglich, aber inhaltsschwer.

01.12.2014
  • Susanne Mutschler

Mössingen. Das Buch zur Ausstellung in der Mössinger Kulturscheune wird den Bürgern erhalten bleiben, auch wenn die Exponate bereits in zwei Wochen (am 15. Dezember) wieder an ihre Leihgeber zurückgehen: So wirbt derzeit Oberbürgermeister Michael Bulander für den eben erschienenen, 114 Seiten starken Band über Mössingens Frühzeit. Er ist das 71. Heft in der Reihe der „Archäologischen Veröffentlic...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball