Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vergewaltigung und Raub: 33-Jähriger in Haft
Ein Hammer auf einer Richterbank. Foto: Uli Deck/Archiv dpa/lsw
Heilbronn

Vergewaltigung und Raub: 33-Jähriger in Haft

Ein 33-Jähriger ist in Heilbronn wegen Vergewaltigung und Raubes in Haft gekommen.

04.04.2016
  • dpa/lsw

Heilbronn. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, soll der Mann am Samstag zunächst eine 30-Jährige mit einem Messer angegriffen und versucht haben, ihre Tasche zu stehlen. Als sie sich wehrte, flüchtete der Mann. Die Frau wurde leicht verletzt. Nach Erkenntnissen der Ermittler soll der Mann danach eine 55-Jährige vergewaltigt und deren Handtasche geraubt haben. Die Frau kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Mann wurde kurze Zeit später von der Polizei festgenommen. Ein Haftrichter erließ am Sonntag Haftbefehl.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.04.2016, 16:12 Uhr | geändert: 04.04.2016, 15:15 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball