Horb

Vergleichskampf geht an Horb

29.09.2022

Von sag

Einen nicht alltäglichen Vergleichskampf hat es am Wochenende auf der Anlage des TC Horb gegeben. Acht Tennis-Spieler aus Polen spielten gegen acht Akteure aus der Großen Kreisstadt – darunter auch OB Peter Rosenberger. Während der erste Vergleich auf der Schütte vor Corona verloren ging, siegten die Horber nun mit 12:3. Wie ist es aber zu dieser Begegnung gekommen? TCH-Spieler Waldemar Kastunowi...

50% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
29.09.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 24sec
zuletzt aktualisiert: 29.09.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen