Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Heiligenzimmern

Verkehrsrowdy drängt Auto von der Straße

Eine Verletzte und Totalschaden am Auto ist die Bilanz eines rücksichtslosen Fahrmanövers im Zollernalbkreis.

04.12.2016
  • dpa/lsw

Heiligenzimmern. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein bislang unbekannter Autofahrer den Wagen einer 50-Jährigen nahe Rosenfeld überholt. Beim erneuten Wechsel der Spur dicht vor dem Wagen der Frau wurde dieser von der Straße gedrängt. Der Wagen landete in einem Graben und musste abgeschleppt werden, die Fahrerin wurde verletzt. Der Rowdy fuhr einfach weiter. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen, die den Wagen des Verursachers am Samstagnachmittag auf der Landstraße 409 zwischen Balingen und Vöhringen gesehen haben.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.12.2016, 15:18 Uhr | geändert: 04.12.2016, 13:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball