Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vertontes Lebenswerk
Beim Stück „Von guten Mächten“ stimmte auch das Publikum in den von Uta Schumacher geleiteten Chor mit ein. Bild: Greiß
Gedenkfeier

Vertontes Lebenswerk

Ein Oratorium über Dietrich Bonhoeffer fand in der ehemaligen Rexinger Synagoge seinen idealen Aufführungsort.

09.11.2016
  • Hans-Michael Greiß

Uta Schumacher, Musiklehrerin am Freudenstädter Keplergymnasium und Leiterin des Loßburger Kirchenchores, hatte mit einem Projektchor die Leidensgeschichte des bedeutenden evangelischen Theologen einstudiert und im vergangenen Jahr mehrfach mit großemOrchester erfolgreich aufgeführt. Für den beengten Raum in Rexingen beschränkte sie die Instrumentalbegleitung auf ein Klavier und ein Drumset nebst...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball