Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vertreter aus Politik und Verwaltung gaben gestern den Radweg zwischen Bebenhausen und der Kälberste
Eine wichtige Lücke im Radwegenetz der Region ist geschlossen

Vertreter aus Politik und Verwaltung gaben gestern den Radweg zwischen Bebenhausen und der Kälberstelle frei

05.04.2016

Bebenhausen.Ein Radweg wird freigegeben – das klingt nicht gerade nach einer spektakulären Veranstaltung. Auf dem kleinen Waldparkplatz nördlich von Bebenhausen versammelten sich gestern jedoch mehr als 30 Menschen, darunter fast alles, was in der regionalen Politik und Verwaltung Rang und Namen hat: Regierungspräsident Jörg Schmidt, die Staatssekretärin im Landesministerium für Verkehr und Infra...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball